5 Orte um Frauen für Sex in Buenos Aires zu treffen

Zuletzt aktualisiert: Mai 9th, 2018 | in Argentinien | Argentinische Frauen | Buenos Aires | Lateinamerika | Nachtleben

Buenos Aires FrauAuf dem riesigen südamerikanischen Kontinent gibt es ja viele unter Männern beliebte Orte, und Brasilien ist ohne Frage die Nummer eins was den (Sex)tourismus angeht. Buenos Aires, und Argentinien allgemein, werden da oft übersehen – vor allem wenn’s um das Frauen treffen geht. Das hat auch seinen Grund, aber das heißt nicht, dass ein Trip dorthin nicht lohnenswert sein kann. Und auch wenn Buenos Aires kein ähnlich riesiges Angebot an Entertainment hat wie Rio, solltest du dennoch in der Lage sein jemand Nettes hier zu treffen. Und falls nicht, kannst du auch immer für ein wenig Zweisamkeit bezahlen.

Buenos Aires ist ein enormer Touristenmagnet, aber definitiv nicht nur aus Sex-Gründen. Es ist eine große, wunderschöne Stadt mit viel Geschichte und einer einzigartigen Atmosphäre. Viele der lateinamerikanischen Klischees, mit denen du womöglich vertraut bist, findest du hier nicht wirklich. Mit ein paar Tipps ausgestattet, solltest du aber dennoch eine „erfolgreiche“ Zeit hier erleben.

Der Erfolgsschlüssel zu einem gelungenen Trip nach Buenos Aires ist zu wissen, wie sich die Frauen hier verhalten, und wie es im Nachtleben der Stadt abläuft. Wenn du schon mal gehört hast, dass es kein Kinderspiel ist mit Frauen in dieser Stadt zu flirten – das stimmt auch. Argentinische Frauen spielen keine Spielchen, aber sie sind auch nicht einfach um für einen One-Night-Stand klar gemacht zu werden. Es hört sich hart an, aber sie wirken in der Öffentlichkeit oft ein wenig kühl.

Was du im Voraus wissen solltest

Wenn du nach einem garantierten Weg suchst, um mit einer Frau in Buenos Aires das Eis zu brechen, dann solltest du tanzen können. Du kannst hier vor Ort sogar Tango Tanzstunden nehmen, die dich in nur wenigen Stunden auf Vordermann bringen sollten. Und gut möglich, dass du dabei auch schon eine nette Latina triffst.

Argentinische Frauen sind generell recht stolze Geschöpfe, und viele von ihnen würden es bevorzugen über Philosophie zu reden anstatt in einen Nachtclub zu gehen. Sie sind auch nicht so sehr von Gringos (westlichen Männern) beeindruckt wie in den meisten anderen Ländern in Mittel- und Südamerika.

Du solltest also nicht auf den „Wow-Effekt“ bei den einheimischen Frauen bauen, den du vielleicht von Ländern wie Kolumbien kennst – den gibt es hier leider meistens nicht. Sei stattdessen witzig und aufgeschlossen, und gebe dir Mühe eine gute Unterhaltung mit den Ladies zu führen, sei geduldig und am wichtigsten – du solltest ein wenig Spanisch sprechen können. Wenn du nicht in der Lage bist, dich in zumindest rudimentären Spanisch zu unterhalten, dann wirst du immer wieder auf große Probleme stoßen, es sei denn du hältst dich nur in Expat-Gegenden auf.

Allerdings sind die Expat- und Touristenbars oft auch hervorragende Orte um ausländische Frauen kennenzulernen. Du wirst dort so einige nette Damen aus Australien, Neuseeland, England usw. treffen. Viele dieser Girls sehnen sich nach jemandem, der Englisch spricht und einen westlichen Charakter hat. Ergreife also die Gelegenheit, wenn sie sich bietet. Und da gibt es so einige Bars mit netten Ausländerinnen, ich komme gleich auf sie zu sprechen.

Eine weitere Sache, über die du dir bewusst sein solltest ist, dass die Frauen in Argentinien von ihren kulturellen Eigenschaften sehr ähnlich mit denen von anderen lateinamerikanischen Ländern sind. Sie „kalt“ anzusprechen – egal ob in einer Bar, im Club oder tagsüber auf der Straße – ist nicht einfach. Die beste Strategie ist es, zusammen mit ein oder zwei Freunden zu den Parties zu gehen und dort andere Gruppen von netten Ladies zu treffen.

Wenn sich das alles nach zu viel Arbeit für dich anhört, dann kannst du auch in eine bestimmte Bar mehrere Male hingehen und dich unter den Girls bekannt machen. Wenn du allerdings nur für ein paar Tage in der Stadt bist, dann sind deine beste Wahl wohl die Working Girls oder die Dating Seiten.

  • Wie auch in Brasilien, gibt es hier zahlreiche Sex Motels (Telos genannt), habe also bei Bedarf ein wenig Bargeld für ein Stundenzimmer parat (ca. 250-500 ARS für 3 Stunden). Ansonsten solltest du lieber gleich von vornherein ein Guest Friendly Hotel wählen.

Hier sind die fünf besten Orte um Frauen für Sex in Buenos Aires zu treffen:

Buenos Aires Frauen in Bars

Die Bars sind nicht wirklich die besten Orte um aufgeschlossene Buenos Aires Frauen für Sex zu treffen, aber einen Versuch ist es trotzdem wert. Sei einfach freundlich und nicht zu aufdringlich oder gar überheblich, denn die Girls hier sind das schon zu Genüge von den einheimischen Jungs gewohnt. Kauf ihr einen Drink, unterhalte dich mit ihr, und komm mit einem interessanten Grund warum du in der Stadt bist – am besten nicht nur auf der Durchreise. Was immer sich gut anhört.

Die San Telmo Gegend hat eine Stimmung ähnlich wie in San Francisco, und viele der Girls dort sind richtig locker und entspannt. Und die Palermo Gegend ist einer der besten Orte des Nachtlebens voll mit jungen Leuten, schau dir also auch dort ein paar Bars an. Das Sugar lohnt sich immer für einen Besuch. Wenn du auch mal ein paar Expats treffen willst, dann schau dich auf jeden Fall in der Recoleta Gegend um.

Das Antares San TelmoFlorería Atlántico, Shamrock (Irish Pub) und El Alamo sind alle extrem beliebt, und die argentinischen Frauen, die einen Gringo treffen wollen, halten sich gerne in diesen Bars auf.

Du findest die Standorte aller erwähnten Orte auf der Karte am Ende des Guides.

Buenos Aires Frauen in Nachtclubs

Buenos Aires Frauen in Nachtclub

Was das Nachtleben betrifft, solltest du wissen, dass die Action erst spät beginnt. 22 Uhr ist für die meisten Leute hier Zeit zum Abendessen, sodass sich die Clubs erst um 2 oder 3 Uhr morgens füllen. Stell dich darauf ein, die ganze Nacht unterwegs zu sein. Das Flirten bzw. Anmachen ist hier als Deutscher eher schwierig. Wie auch mit brasilianischen Frauen, kann man zwar durchaus mal innerhalb weniger Minuten mit einer heißen Lady in Körperkontakt kommen, das bedeutet aber noch wirklich überhaupt nichts im Hinblick auf potentielles Bumsen wenige Stunden später.

Während die meisten Nachtclubs erst nach Mitternacht gut besucht sind, gibt es in Buenos Aires auch die sogenannten „After Office“ Clubs, die früher öffnen und schließen. Die Frauen dort werden meist nicht den ersten Schritt machen, aber wenn du anhaltende Blicke von jemandem auf der anderen Seite des Raumes bekommst, dann ist das meist das Signal für dich hallo zu sagen.

Terrazas Del Este ist einer der beliebtesten Clubs in Argentiniens Hauptstadt, voll mit sowohl „normalen“ Frauen als auch Prostituierten, und richtig wild an den meisten Nächten. Jet BA ist ein super Club für Samstage, allerdings auch ein wenig teuer. Rose Bar lohnt sich ebenfalls für einen Besuch am Samstag. Die Stimmung bzw. Zahl der Gäste ändert sich aber natürlich ständig, deswegen solltest du dich darauf einstellen mehrere Läden an einem Abend abzuklappern.

Massage mit Happy Ending in Buenos Aires

Die Branche der erotische Massagen in Buenos Aires ist riesig. Wie auch in vielen anderen lateinamerikanischen Ländern, fungieren viele von ihnen als Fassaden für Bordelle, aber es gibt hier generell mehr Happy Ending Massagen als in den Nachbarländern. Das Codewort, auf das du achten musst ist „Relax“ – wenn du also in einen Salon ohne diesen Hinweis gehst, solltest du nichts anderes erwarten als eine „normale“ Massage.

Magic Hands und Blue Center sind beliebte Läden in der Recoleta Gegend, und das Geisha ist ein bekannter Parlor in Palerma. Du kannst davon ausgehen, zwischen 500 und 1.500 ARS für eine All-Inclusive Sex Massage zu bezahlen.

Escort Frauen in Buenos Aires

Escort Frauen sind einer der sichersten Wege, um in Buenos Aires Frauen für Sex zu treffen – aber natürlich auch der teuerste davon. Die Auswahl ist groß. Wenn du in der Stadt unterwegs bist, kann es gut sein, dass du von einem Bordell-Angestellten eine Visitenkarte bekommst mit der Bitte, dich doch bei Bedarf bei ihnen zu melden. Gehe auf dieses Angebot lieber nicht ein – es ist oft mehr eine Abzocke als ein gutes Angebot.

Bleibe stattdessen bei den klassischen Online Escort Agenturen oder den Anzeigen in den Zeitungen. Der Preis ist fast immer ein Indiz für die Qualität, stell dich also darauf ein zwischen 200 und 300 USD für eine Session zu bezahlen – auch wenn es für längere Zeiten oft Rabatte gibt. Einige Strip Clubs haben auch Escorts sowohl im Club als auch draußen vor der Straße.

Sexy Sabor, Platynum, und Sensual Buenos Aires sind einige der beliebtesten Escort Agenturen, dort kannst du dich bei Bedarf mal umsehen.

Buenos Aires Frauen auf Dating Seiten

Buenos Aires Frau auf Dating SeiteDas Online Dating hört sich vielleicht etwas langweilig an, aber es ist tatsächlich der beste Weg um Frauen in Buenos Aires einfach zu treffen – und kostenlos.

Da die Frauen in dieser Stadt in den meisten Situationen nur schwer anzusprechen sind, und da es in den meisten Fällen ein paar Tage dauert, bis du mit ihnen Sex haben kannst, sind die Dating Seiten eine kleine Goldmine. Außerdem gibt es hier nicht so viele Working Girls – die meisten von ihnen sind ganz „normale“ Girls die einfach nach „Friends with Benefits“ oder richtigen Beziehungen suchen.

Latin American Cupid ist mit Abstand die beliebteste Dating Seite in Buenos Aires (und auch überall sonst in Argentinien).

Du findest dort zu jeder Zeit tausende Frauen online, die bereit sind mit dir zu chatten. Latin American Cupid ist auch nützlich um diejenigen Girls beiseite zu bringen, die keine Kurzzeit-Liebespartner wollen.

Die Herausforderung in Buenos Aires lohnt sich

Argentinien ist nicht gerade der einfachste Ort, um im Sex Urlaub mal schnell ein Mädchen für Sex zu treffen (abgesehen von den Dating Seiten). Aber wenn du nach einer kleinen, exotischen Herausforderung suchst, dann kann es durchaus spaßig und auch erlebnisreich sein.

Solange du weißt, auf was du dich einstellen musst, wirst du bestimmt auch hier Erfolg haben. Und die Working Girls sind ebenfalls richtig attraktiv und eigentlich schon eine Touristenattraktion für sich. Egal, für welche Route du dich entscheidest, nimm dir ein wenig Zeit um diese wunderschöne Stadt zu entdecken – sowie die riesige Anzahl an heißen Latina Frauen hier.

Karte von Orten mit Frauen in Buenos Aires

Videos von Frauen in Buenos Aires