5 Orte um Ladyboys in Cancun zu treffen

Zuletzt aktualisiert: Mai 10th, 2018 | in Cancun | Ladyboys | Lateinamerika | Mexiko

Ladyboy in CancunEs ist ja bekannt, dass Cancun die größte Anzahl an Bordelle pro Einwohner hat, aber das trifft hauptsächlich auf solche Läden mit normalen Frauen zu. Wie sieht’s aber mit den Ladyboys aus? Nun ja, obwohl hier bei weitem nicht so viel Marketing betrieben wird, findest du in dieser Stadt auch viele, viele Shemales – wenn du die richtigen Orte kennst.

Cancun ist wirklich ein interessanter Ort. Auf der einen Seite, hat man hier die unzähligen normalen Urlauber, die einfach die Strandatmosphäre genießen wollen. Und auf der anderen Seite, hat man hier auch viele Männer, die aus demselben Grund da sind, aber nachtsüber auch ein bisschen mehr Spaß haben wollen. Ob nun diskret oder nicht, wenn du weißt, was du tust, kannst du hier wirklich viel Spaß haben.

Man muss aber ehrlicherweise auch sagen, dass es hier im Hinblick auf die Ladyboys ein bisschen anders abläuft.

Falls du noch nie in Cancun warst – es gibt hier im Prinzip zwei Städte in einer. Da ist zum einen das Cancun, an das du denkst, wenn du den Namen hörst. Diese Gegend befindet sich auf einer eigenen Halbinsel, abseits des Hauptteils der Stadt. Sie heißt Hotel Zone, und dort wohnen auch 95% aller Touristen. Kilometerlange Strände, viele Attraktionen – hier findest du (fast) alles.

Und zum anderen ist da die Innenstadt von Cancun, bekannt als El Centro. Wie du dir bestimmt vorstellen kannst, verbringen dort hauptsächlich die Einheimischen ihre Freizeit (und wohnen und arbeiten dort). Obwohl das Stadtzentrum von Cancun einige richtig schöne Gegenden hat, die von den wohlhabenderen Mexikanern besucht werden, gibt es auch mehrere gefährliche Stadtviertel, die du auf jeden Fall meiden solltest.

Was hat das nun alles mit den Ladyboys zu tun? Naja, ziemlich viel. Denn die meisten Shemales halten sich nicht in der Hotel Zone auf. Wenn du sie treffen willst, dann wirst du rausgehen müssen aus der Touristengegend und rüber ins Stadtzentrum zu den Einheimischen. Das macht Cancun eher unattraktiv für solche Männer, die einfach mal eine schnelle Nummer wollen. Da bin ich nur ehrlich.

Es gibt aber natürlich auch Wege, die die Sache erleichtern, und dazu komme ich gleich. Davor möchte ich aber noch ein paar Punkte ansprechen, die du vor deiner Ankunft hier wissen solltest:

  • Wenn du hauptsächlich der Ladyboys wegen hier bist und dir etwas Geld sparen willst, dann könntest du dir überlegen, dein Hotel gleich von vornherein in der Innenstadt anstatt der Hotel Zone zu buchen. So sparst du dir auch viel Zeit für den Transport, und es gibt dir auch den Spielraum, mal einen Ladyboy mit zu dir auf’s Zimmer zu nehmen.
  • Das Zentrum von Cancun kann schon etwas gefährlich sein. Benutze deswegen immer Uber und offizielle Taxis, und laufe nachtsüber besser nicht ziellos umher, auch nicht in den vermeintlich schöneren Gegenden. Du wirst dort immer auffallen.
  • Wenn du vorhast, alles zu erleben, was Cancun im Hinblick auf Sex und Aktivitäten zu bieten hat, dann empfehle ich dir, deinen Trip in zwei Teile zu spalten: Beach Time und City Time. Verbringe zuerst ein paar Tage in der Hotel Zone am Strand in einem Resort oder Hotel nicht weit vom Strand, und wenn du das Budget hast, dann kannst du dir vielleicht auch mal eine Escort gönnen (oder einfach die Dating Seite benutzen, um Ladyboys zu treffen, die dich nicht nach Geld fragen werden). Und anschließend, kannst du die zweite Hälfte deines Trips in der Downtown-Gegend verbringen und diesen Guide benutzen, um die Shemales dort zu treffen.

Ladyboys in Cancun Bars

Cancun Ladyboys

Was die LGBT Bars betrifft, da hast du in Cancun keine wirklich große Auswahl, und vor allem nicht in der Hotel Zone. Wie ich schon erwähnt habe, findest du den Großteil der Gay-Szene in El Centro. Dort gibt es einen Laden, bei dem du auf jeden Fall mal vorbeischauen solltest:

Laser Hot Bar

Die ehemals extrem beliebte Picante Bar, führt die Laser Hot Bar (Bild) all seine Traditionen fort, inklusive Go Go Dancers, Drag Shows und auch so einige Ladyboys. Die Event-Nächte wechseln ständig, deswegen informiere dich lieber im Voraus, wann die nächste Show stattfindet. Aber du findest auch an normalen Abenden ein bunt gemischtes und aufgeschlossenes Publikum. Du wirst bestimmt Spaß haben.

  • Lage: Plaza Galerias, SM 2, Q.R., Paseo Tulum, Cancún

Ladyboys in Cancun Nachtclubs

Wie auch bei den Bars hier, hast du keine richtigen Optionen für Clubs in der Hotel Zone. Aber zum Glück gibt’s ja noch das El Centro. Dort hast du immer zwei Läden, in die du praktisch jede Nacht hereinspazieren kannst, mit guten Chancen, dort ein paar Transsexuelle zu sehen.

11:11 Club

11:11 ist richtig etabliert, und wird oft als exklusiveres Venue angesehen. Es gibt dort die typische Tanzfläche, starke Getränke und Ladyboys halten sich hier gerne auf, vor allem am Wochenende.

  • Lage: Avenida Tulum SM22 M5 Lotes 33 y 35 Cancun, QRO El Centro

ROMA Viernes

ROMA Viernes ist der neuere Laden im Block, und er ist auch schon recht etabliert und hat einen guten Ruf. Wie der Name schon vermuten lässt, geht es hier vor allem Freitags richtig rund. Sie haben dann auch Go Go Dancers, Flowing Drinks und noch so einiges mehr im Angebot. Nachdem Freitag wirklich der angesagteste Abend ist, schaut auch ein Großteil der LGBTs irgendwann mal vorbei, was eine gute Gelegenheit bietet, einen Ladyboy zu treffen, die auch Spaß haben will.

  • Lage: Avenida Coba, 36, 77505 Cancún, Q.R.

Ladyboy Straßenprostituierte in Cancun

Ich weiß schon, dass die Straßenprostituierten heutzutage eher ziemlich unattraktiv wirken, weil es mittlerweile deutlich bessere Optionen gibt, aber du weißt bestimmt auch, dass das einer der einfacheren Wege ist, um mal schnell eine Shemale zu treffen, wenn du ungeduldig bist. Das stimmt, aber ich würde es dir trotzdem in Downtown Cancun nicht wirklich empfehlen.

Ja, es gibt ein paar Gegenden, in denen man Straßenprostituierte sieht, und wenn du mal auf eine stößt und das Gefühl hast, dass du absolut kein Risiko eingehst, dann kannst du das schon versuchen. Aber ich rate generell davon ab, es sei denn, du bist mit der Gegend wirklich vertraut, und sprichst auch vernünftiges Spanisch. Ansonsten kann es gut sein, dass du in eine gefährliche Situation gerätst, wo du am Ende mit einer einheimischen Bande zu tun hast. Halte dich also lieber davon fern.

Preise: Nicht mehr als 500 Pesos für einen Short Time.

Ladyboy Escorts in Cancun

Ich schwärme oft von den Vorzügen von Escorts in den mexikanischen Städten, und die Vorteile in Cancun sind ziemlich offensichtlich, wenn du auf Ladyboys aus bist. Sie sind ja oft ziemlich schwierig zu finden, und so erleichtern die Escort-Agenturen dein Vorhaben schon erheblich.

Wenn du in einem Hotel wohnst, das Gäste erlaubt, dann kannst du eine tolle Zeit mit einem heißen Ladyboy haben, indem du eine der folgenden Seiten benutzt:

Preise: Die typische Preisspanne für Ladyboy Escorts in Cancun ist zwischen 1.000 und 2.000 Pesos für 2 Stunden.

Cancun Ladyboys auf den Dating Seiten

Cancun Ladyboy auf Dating SeiteDas Problem mit den Escorts ist, dass sie richtig teuer sind, und so sind die Dating Seiten der wohl beste Weg, um nette Ladyboys in Cancun zu treffen, vor allem, wenn du nicht aktiv in den Clubs und Bars „arbeiten“, oder Geld für einen Escort bezahlen willst.

My Ladyboy Date ist ein exzellentes Portal, auf der du Shemales in der Cancun Gegend treffen kannst, und auch anderswo. Die Erstellung des Profils dauert nur wenige Minuten, oder du loggst dich einfach via Facebook ein. Anschließend kannst du dein Profil vervollständigen und anfangen, anhand von verschiedenen Kriterien zu suchen. Du wirst dort auch ein paar Prostituierte finden, aber sie sind meistens ziemlich offensichtlich, wenn du dir ihre Bilder anschaust.

Wenn du dort kein Glück hast, kannst du auch immer Mexican Cupid probieren, und die Suchfilter dort benutzen, um Transgenders zu finden.

Fazit

Cancun kann trotz seines fantastischen Rufes ziemliche Schwierigkeiten bereiten, wenn du Ladyboys treffen willst. Mit diesem Guide hast du jetzt hoffentlich eine bessere Vorstellung davon, wie du das am besten anpackst. Mit ein wenig Geduld und Hartnäckigkeit, solltest du auf jeden Fall eine schöne und „erfolgreiche“ Zeit haben.

Karte von Orten mit Ladyboys in Cancun

Videos von Ladyboys in Cancun