5 Tipps für Dating Frauen in Medellin

Zuletzt aktualisiert: Oktober 4th, 2018 | in Kolumbianische Frauen | Kolumbien | Lateinamerika | Medellin

Kolumbien war einst eines der am besten gehüteten Geheimnisse, um heiße Latinas zu treffen, aber das hat sich mittlerweile doch ziemlich herumgesprochen, weil immer mehr Männer erkennen, wie schön kolumbianische Frauen sind und wie einfach es sein kann, hier eine temporäre oder permanente Freundin zu finden.

Während viele Leute kolumbianische Städte wie Medellin besuchen, um sowohl Working Girls als auch normale Mädels für eine Nacht zu treffen, was ist, wenn du auf der Suche nach einer Art von Urlaubs-Romanze bist? Prostituierte zu bezahlen und ein paar One Night Stands zu bekommen ist eine Sache, aber mit einer kolumbianischen Chica auszugehen, ist eine ganz andere Angelegenheit – und oft sehr lohnenswert.

Wenn du also in Medellin nach einer Freundin (oder zwei) suchst, hier sind 5 gute Tipps, wie du es richtig anstellst:

Kenne die richtigen Gegenden

Date mit Medellin FrauMedellin hat sich von der Pablo Escobar und Medellin Kartell Ära weitestgehend gut erholt. Die Stadt hat sich in vielerlei Hinsicht in eine schicke urbane Metropole verwandelt, mit einer Menge verschiedener Viertel voller Geschäfte, Bars, Clubs und vielen anderen Dingen, die man unternehmen kann.

So ist es natürlich ziemlich wichtig, die besten Orte zum Frauen treffen zu kennen – egal ob tags- oder nachtsüber. Für die meisten Erstbesucher sind wohl die Bars und Clubs die naheliegendste Option, aber das ist nicht immer der beste Ansatz.

Wenn du nach einer Art von Beziehung suchst, ist das “Day Game” fast immer die beste Herangehensweise. Viele der jungen und professionellen Medellin Frauen sind viel anspruchsvoller als Bar und Club Girls. Sie sind ziemlich leicht zu erkennen, halte einfach nach Mädels Ausschau, die tagsüber gut gekleidet sind und ein Schlüsselband, Abzeichen oder ID an ihren Shirts haben.

Die Mittagszeit in Cafes ist ein super Ort, um mit dieser Art von Frauen in Kontakt zu kommen. Nach ein wenig Small Talk, frage sie nach ihrer Nummer, und schreibe sie dann später an. Eine gute Alternative zu den Cafes sind die Einkaufszentrum, insbesondere die La Strada Mall.

Das heißt nicht, dass die Bars und Clubs schlechte Orte zum Flirten sind. Auch dort findest du immer wieder nette Damen mit “richtigen” Jobs, besonders von Donnerstag bis Sonntag.

Der wohl beste Ort nach Sonnenuntergang, um Frauen zu treffen, ist der Parque Lleras, ein großer öffentlicher Park, der auch Straßenverkäufer hat.

Lerne etwas Spanisch

Auch, wenn es in Medellin genug Mädels gibt, die zumindest etwas Englisch sprechen, hilft es doch sehr, wenn du dich auch einigermaßen auf Spanisch ausdrücken kannst. In den Clubs und Bars kommst du auch manchmal mit Google Translate auf dem Handy gut zurecht, aber wenn du dich wirklich gut mit den Mädels verstehen willst, geht es halt einfach mit Spanisch am besten.

Du brauchst jetzt natürlich nicht vollständig fließend sprechen können, aber zumindest ein paar spanische Konversationen und die wichtigsten Phrasen solltest du schon drauf haben.

Wenn du für eine Weile in Medellin bist, könntest du erwägen, nach Englischschulen zu suchen, dort eine Lehrerstelle zu finden, ein bisschen Spanisch zu lernen und dabei viele lokale Medellinerinnen zu treffen, die dich dann auch schnell in ihren Freundeskreis einbeziehen. Es kann gut sein, dass dich einige deiner Schülerinnen ihrer Cousine, Schwester oder Freundin vorstellen – oder gleich selbst eine Privatstunde bei dir nehmen.

Wie man flirtet, und was diese Frauen mögen

Wie überall, ist es sehr wichtig zu wissen, wie die Ladies überhaupt denken und “ticken”.

In ihrem Kern sind kolumbianische Frauen durchaus schüchtern und immer daran gewöhnt, dass die Jungs den ersten Schritt machen. Sie mögen es, wenn man ihnen Komplimente macht, und Männer, die willensstark sind und die Initiative ergreifen, ganz egal in welcher Situation.

Tagsüber ist es immer wichtig zu lächeln, ihr Komplimente zu ihrer Kleidung oder ihrem Aussehen zu machen, in Cafes oder Shops eine Frage wie “Wie lange arbeitest du schon hier?” zu stellen oder einfach zu fragen, ob sie gute Orte zum Besuchen kennt. Du kannst dann nach ihrer Nummer fragen und sehen, ob sie später mitkommen möchte, wenn sie Zeit hat.

Auch wichtig: Kolumbianische Frauen können unglaublich unberechenbar bzw. unzuverlässig sein. Sie kommen zu spät, sie sagen Termine ab, und manchmal lassen sie überhaupt gar nichts von sich hören, also sei vorbereitet – und nimm es nicht zu persönlich.

Und noch eine Sache: Wenn du in einem Club bist, versuche nicht zu viel zu reden. Da geht es wirklich mehr um’s Tanzen und Körpersprache. Denn die meisten Frauen sind nicht da, um zu quatschen, sondern um zu tanzen und Spaß zu haben. Spare dir deine Gesprächsthemen für später auf. Eine gute Taktik ist, eine Weile mit einem Mädchen zu tanzen, ein starkes Interesse zu zeigen und sie dann stehen zu lassen und nach draußen zu gehen. Es kann gut sein, dass sie dir nach draußen folgt und schaut, was du so machst und warum du nicht versucht hast, mit ihr zu reden. Funktioniert 90% der Fälle, glaub mir. Lasse sie eine Weile im Ungewissen.

Kleide und pflege dich gut

Falls es dir noch nicht aufgefallen ist, sind kolumbianische Frauen ganz auf ihr Aussehen bedacht und investieren auch gerne in plastische Operationen, teure Kleidung, Haare und was auch immer. Das bedeutet natürlich im Umkehrschluss, dass du auch selber auf deine äußere Erscheinung achten solltest. Also: Shorts und Flip-Flops zu Hause lassen.

Wenn du nachts oder tagsüber ausgehst, versuche, dich gut zu kleiden, damit du etwas auffällst. Also ein Hemd mit Kragen, schöne Hose, gute Schuhe usw. Viele lokale kolumbianische Männer versuchen es kaum einmal und scheinen das Paradies, in dem sie leben, gar nicht wahrzunehmen, wenn es um Frauen geht. Da kannst du ganz leicht punkten, wenn du dich schön kleidest und eine gute Haltung hast.

Außerdem: Sei so gepflegt wie nur möglich. Keine schlampigen Haare oder Gesichtsbehaarung. Geh vor deinem Trip am besten noch zum Friseur und wenn du einen Bart hast, lass ihn nicht zu knorrig werden. Halte alles kurz und getrimmt.

Die Kolumbianer rasieren sich auch die Achselhöhlen, und das könntest du auch tun (ist aber natürlich kein Muss). Ebenso wie die Rasur der Beine und Arme, aber viele Männer hier tun sogar das.

Benutze Dating Seiten

Eine der besten Möglichkeiten, um kolumbianische Frauen kennenzulernen, sind die beliebten Dating Seiten, vor allem schon vor der Ankunft. Wenn du jemand bist, der nur ungerne die Frauen einfach so anspricht, kann das eine viel praktikablere Alternative sein.

Mit den Dating Seiten kannst du Profile durchstöbern, und nur solche Mädels kontaktieren, die du interessant findest. Nachdem du Kontakt hergestellt hast, kannst du Verabredungen für die Zeit arrangieren, in der du da bist. Du kannst so auch mit einem Übersetzungsprogramm arbeiten, was beim ersten persönlichen Kontakt oft ziemlich unpraktisch sein kann.

Wenn du nach niveauvollen Frauen suchst, achte im Profil darauf, dass sie eine Ärztin, eine Lehrerin, eine Studentin oder was auch immer ist.

Es gibt viele Optionen an Dating Apps und Websites, aber Colombian Cupid ist die beste, weil sie die meisten Nutzer hat.

Alles, was du tun musst, ist ein Profil zu erstellen, ein paar Bilder von dir hinzuzufügen, die Informationen auszufüllen, und dann kannst du auch schon damit beginnen, mit heißen Medellin Frauen zu chatten und Dates zu vereinbaren. Frage sie einfach, ob sie dir ihre Lieblingsorte in Medellin zeigen wollen, du lädst sie dann auch zum Kaffee und/oder Abendessen ein.

Kolumbianische Frauen zu daten kann eine interessante, spannende und unglaublich lohnende Erfahrung sein. Indem du die obigen Schritte befolgst, wirst du mit Sicherheit den einen oder anderen “Treffer” landen.