Brasilianische vs Argentinische Frauen – Wo macht’s mehr Spaß?

Zuletzt aktualisiert: September 20th, 2018 | in Argentinien | Argentinische Frauen | Brasilianische Frauen | Brasilien | Lateinamerika

Brasilien und Argentinien sind die beiden großen Nachbarn in Südamerika, und viele glauben, dass sich die Frauen der beider Länder deswegen bestimmt sehr ähnlich sind. Aber obwohl ständiger (Reise)Verkehr zwischen den beiden Ländern stattfindet, ist es in Wirklichkeit so, dass die Charakteristiken und Verhaltensweisen der Frauen ziemlich verschieden sind, und vor allem auch ihr Aussehen.

Brasilianische Frau Argentinische Frau

In diesem Beitrag zeige ich dir nicht nur die Unterschiede, sondern auch die Gemeinsamkeiten. Natürlich sollte man nicht verallgemeinern, und ich kann auch nicht für jedes einzelne Mädchen in beiden Ländern sprechen, aber nachdem ich so einige Zeit dort verbracht habe, solltest du feststellen, dass meine Beobachtungen meistens in die richtige Richtung gehen.

Aussehen & Attraktivität

Die offensichtlichsten Unterschiede zwischen brasilianischen und argentinischen Frauen findet man in ihrem Aussehen und Style, egal in welcher Stadt man ist.

Das Aussehen und die Figuren der Frauen sind in Brasilien noch viel unterschiedlicher. Brasilien hat einen vielfältigen Mix aus eingeborenen Menschen, Nachfahren von schwarzen Sklavenarbeitern, und natürlich die Portugiesen. Im Laufe der Jahrhunderte haben sich diese Gruppen immer mehr vermischt und entstanden ist der “Prototyp”, mit dem wir die brasilianischen Frauen assoziieren: viele betonte Kurven, etwas gebräunte Haut und sehr athletisch.

Wenn du dich in den Großstädten wie Rio aufhältst, wirst du ständig Frauen mit genau diesem Aussehen sehen. Ebenso in Sao Paulo. Wenn du allerdings in etwas unentwickeltere Gegenden gehst, wie Salvador, dann wirst du dort einen größeren Anteil schwarzer Frauen finden, die aber genauso heiß und attraktiv sind. Es hängt einfach davon ab, in welcher Region du dich aufhältst.

Brasilianische Frauen lieben es außerdem, sich schön und attraktiv zu kleiden. Man sieht selten Frauen, die ohne High Heels ausgehen. Und immer viel Makeup, Schmuck (wenn sie es sich leisten können), kurze Röcke, tief geschnittene Shirts und Blusen, alles mögliche. Sie legen sich wirklich ins Zeug, um von den Jungs Aufmerksamkeit zu bekommen.

Frauen in Argentinien haben meist denselben, südamerikanischen Look. Dunkle Haare, gebräunte Haut und meistens auch tolle Kurven. Man sieht hier auch ein paar Blondinen, aber die meisten Ladies haben ein sehr ähnliches Aussehen.

Was den Style angeht, da sind die argentinischen Frauen deutlich einfacher. Frage irgendjemanden, der eine gewisse Zeit in Städten wie Buenos Aires oder Córdoba verbracht hat (wie ich), und er wird dir bestätigen, dass argentinische Frauen gerne auf High Hells verzichten und stattdessen abgetragene Chuck Tylor Schuhe bevorzugen. Klar, in einem Land mit einer Weltstadt wie Buenos Aires findet man natürlich auch Girls, die sich richtig in Schale werfen wenn sie ausgehen, aber generell sind sie einfach viel unkomplizierter was ihr Aussehen und ihre Kleidung betrifft im Vergleich zu brasilianischen Frauen. Das ist wohl Geschmacksache, und deswegen kann man in dieser Kategorie eigentlich keinen Gewinner nennen.

  • 1 Punkt für brasilianische Frauen und argentinische Frauen

Frauen für Sex treffen

Eines der großartigsten Dinge in westlichen Ländern ist, dass man dort ohne Probleme in einer Bar oder im Club einen One Night Stand treffen kann. In Südamerika ist das leider ein bisschen anders. Obwohl du vielleicht denkst, dass das eine Art Sex-Mekka der Welt ist, sind die Frauen hier in Wirklichkeit nicht ganz so einfach und werden mit dir nicht am ersten Abend mit nach Hause gehen, ganz egal wie lange und eng ihr zusammen getanzt habt. Wenn du hier zum ersten Mal bist, kann das schon etwas verwirrend bzw. frustrierend sein.

Wenn du in Brasilien im Club eine Nummer von einem Girl bekommst, solltest du ihr einfach am nächsten Tag schreiben und sie nach einem Date fragen. Wenn sie ja sagt, stehen deine Chance zum vögeln ausgezeichnet. So läuft es hier einfach. Wenn das Date dennoch ohne Action verläuft und du ein drittes Date bekommst, dann hast du die Katze praktisch schon im Sack.

In Argentinien läuft es sehr ähnlich ab, auch wenn es dort schon mehr als nur ein oder zwei Dates dauern kann, bist du sie im Bett hast. Wenn sie dir ihren Freundeskreis vorgestellt hat, dann werden die ersten Treffen immer zusammen in der Gruppe stattfinden – und als Dates bewertet, obwohl ihr ja eigentlich in der Gruppe seid. Nach ein paar von diesen kannst du sie fragen, ob sie mit dir allein ausgehen will, und nach ein oder zwei “richtigen” Dates solltest du auch schließlich zum Zug kommen.

  • 1 Punkt für brasilianische Frauen

Freundeskreis

Es ist in beiden Ländern enorm wichtig, dass du in den Freundeskreis deiner neuen Bekanntschaft aufgenommen und dort auch akzeptiert wirst. In Brasilien kannst du ihre Freundinnen meist am einfachsten in einer Bar oder im Club treffen, und wenn du die “Zustimmung” von ihnen am Ende der Nacht erhältst, dann hast du schon gewonnen. Die Dinge laufen hier meist ein bisschen schneller ab, aber du musst dir schon erstmal die Mühe geben, ihre Freunde vorher zu treffen.

In Argentinien ist der Freundeskreis sogar noch wichtiger, und es dauert dort auch meist etwas länger um richtig Anschluss zu finden. Auch hier ist es oft eine gute Idee, zusammen ein paar Abende in der Bar zu verbringen, oder ein Treffen bei jemandem zu Hause zu arrangieren. Nach ein paar Tagen solltest du auch hier akzeptiert sein, und du weißt mit der Zeit, wo und wann sich deine neuen Freunde treffen. Die Frauen sind hier etwas diskreter was ihr Sexleben betrifft, du musst dich also etwas mehr ins Zeug legen, bis du sie endlich bumsen darfst. Aber dennoch musst du immer in ihrem Freundeskreis sein.

  • 1 Punkt für brasilianische Frauen

Unberechenbarkeit

Das ist oft das Problem beim Dating. Die Frauen in beiden Ländern sind oft ziemlich unberechenbar, nachdem ihr eine Verabredung vereinbart habt. Das ist der Grund, warum ich immer empfehle, dass du dir mit den Dating Seiten eine Liste aufbauen solltest, um Alternativen zur Verfügung zu haben, falls eines deiner Dates einfach so absagt. So kann es gut sein, dass ihr euch zum Abendessen verabredet habt, und eine Stunde vorher kommt sie dann mit irgendeiner Entschuldigung und kann dich doch nicht treffen. In diesem Fall kannst du einfach das nächste Mädchen auf deiner Liste kontaktieren (oder noch besser: Du hast mehrere Dates für einen Abend zu verschiedenen Zeiten arrangiert).

  • 0 Punkte für beide

Kommunikation

Die Sprachbarriere kann in beiden Ländern ein Problem sein. Auch wenn es sowohl in Brasilien als auch in Argentinien genug Frauen gibt, die ganz gut Englisch sprechen können, sieht es bei den meisten Ladies doch sehr karg aus. In Rio ist das zum Glück kein so großes Problem, aber außerhalb lohnt es sich schon ein bisschen Portugiesisch (in Brasilien) oder Spanisch (in Argentinien) zu können – vor allem, wenn du nach Frauen suchst, die nicht auf dein Geld aus sind (Prostituierte sprechen meist schon Englisch).

Wenn du die Sprache in Brasilien und Argentinien kannst, kommst du außerdem nicht wie ein typischer männlicher Tourist rüber, der einfach nur schnellen und einfachen Sex will – es zeigt, dass du ihre Kultur schätzt und macht dich somit viel attraktiver für sie.

Es gibt aber auch einige Frauen, vor allem in Sao Paulo, die gezielt nach Männern suchen, die kein Portugiesisch sprechen, einfach um etwas exotisches zu erleben und weg zu kommen von den brasilianischen Männern.

  • 1 Punkt für brasilianische Frauen

Eine Freundin finden

Brasilianische Frauen sind meist etwas aufgeschlossener, vor allem in der Bar oder im Club. Das kann die Dinge deutlich vereinfachen, und bevor man sich versieht, hat sie ihre Arme um dich geschlungen, obwohl du sie erst 90 Sekunden lang kennst. Das ist in Brasilien ziemlich typisch und etwas, an das man sich erst einmal gewöhnen muss.

In Argentinien geht es meistens nicht so schnell, und viele Frauen gehen auch gar nicht so gerne in die Nachtclubs. Du hast hier meist mehr Erfolg, wenn du mit einem Mädchen zum Kaffee trinken gehst und dich mit ihr ein paar Stunden lang über das Leben unterhältst. Das kann zwar etwas anstrengend sein, wenn du einfach nur ein bisschen mit ihr bumsen willst, aber wenn du nach einer Freundin bzw. einer richtigen Beziehung suchst, dann kann das sogar von Vorteil sein.

Ein weiterer großer Unterschied ist die Einstellung Gringos gegenüber. In Brasilien kann man das oft zu seinem Vorteil nutzen – vor allem in den nicht so touristischen Städten. Man hat hier zwar als Weißer nicht eine ganz so hohe Strahl- bzw. Anziehungskraft wie in Kolumbien, aber es ist dennoch meist ein gewisser Vorteil – du bist auch hier ein Blickfänger.

Argentinische Frauen sind da meistens unbeeindruckter. Im Gegenteil: Oft sind sie Ausländern gegenüber ein wenig skeptisch, vor allem, wenn du dich nicht auf Spanisch verständigen kannst. Dann bist du nur ein arroganter Tourist, der glaubt, dass er einen Haufen einheimischer Mädchen abschleppen kann, nur aufgrund der Tatsache, dass er ein Gringo ist.

Was das Flirten betrifft, die brasilianischen Frauen lieben es. Sie freut es immer, wenn du ihnen schmeichelst und sie mit Komplimenten zuschüttest. Das ist alles Teil des Spiels, also genieße es. Argentinische Frauen sind da nicht ganz so einfach, weil sie von Vornherein eher skeptisch sind, aber nochmal, das ist wohl eher ein gutes Zeichen, wenn du nach etwas Langfristigem suchst.

  • 1 Punkt für Argentinische Frauen

Brasilianische Frauen gewinnen 4:2

Argentinische und brasilianische Frauen sind zwei richtig verschiedene Frauentypen, mit nur ein paar wenigen Gemeinsamkeiten trotz ihrer geographischen Nähe zueinander. Solange du mit den Grundregeln vertraut bist, und was dich erwartet, wirst du unterschiedliche Erfolge in beiden Ländern haben – je nach dem, auf was du aus bist. Natürlich gibt es auch immer Ausnahmen, und manchmal wirst du völlig andere Verhaltensweisen finden wie die, die ich hier beschrieben habe.

Wenn du andere Meinungen hast wie ich, dann kannst du gerne unten einen Kommentar hinterlassen.

Siehe auch: