Da Nang ist meine Lieblingsstadt in Vietnam. Da ist der riesige Strand sowie ein Fluss weniger als 2 Kilometer landeinwärts, jeder davon mit seiner eigenen Promenade, sodass es sich fast wie zwei Städte in einer anfühlt. Als ich zum ersten Mal hier war, war ich überrascht, wie schön und entwickelt diese Stadt ist, und gleichzeitig nicht annähernd so touristisch wie Hanoi und Saigon (obwohl es hier mittlerweile nur so von Koreanern wimmelt, die auch die Preise etwas hochtreiben, vor allem …
Weiterlesen