5 Orte um Ladyboys in Mexiko City zu treffen

Zuletzt aktualisiert: Mai 10th, 2018 | in Ladyboys | Lateinamerika | Mexiko | Mexiko City

Shemale in Mexiko CityMexiko City kommt einem wohl nicht gleich als erstes in den Sinn, wenn es um die besten Sex-Destinationen in Mittelamerika geht, aber vielleicht sollte es das. Denn auch wenn diese Stadt keine Strände und das typische Resort-Feeling bietet, ist sie trotzdem auf ihre ganz eigene Art und Weise aufregend und erlebnisreich.

Das hängt hauptsächlich damit zusammen, dass es die größte Stadt auf dem amerikanischen Kontinent ist, und das vergessen viele. Mexiko City ist ein riesiges, urbanes Mekka. Du könntest hier eine Woche verbringen, und dabei noch nicht mal ein Viertel der Stadt gesehen haben.

Ich habe mich ja bereits ausführlich mit den Orten um Frauen in dieser Stadt zu treffen befasst, aber wie sieht’s mit den Shemales aus? Wie du dir bestimmt vorstellen kannst, bietet eine so riesige Stadt auch hervorragende Möglichkeiten, um Ladyboys zu treffen, wenn du darauf stehst.

Egal, ob du nun für den Spaß bezahlen willst, oder einfach dein Glück in den Bars und Clubs versuchen willst, es gibt mehrere verschiedene Wege, um in dieser Stadt Ladyboys zu treffen. Die Trans-Szene in Mexiko City ist ziemlich groß, und auch wenn die große Mehrheit von ihnen Einheimische sind, gibt es auch einige, die hier aus den Provinzen und anderen Städten herkommen. Die Vielfalt ist kaum zu schlagen.

Ich habe hier also 5 der besten Wege um Ladyboys in Mexiko City zu treffen zusammengestellt, von denen einige bezahlte Optionen sind, und andere wiederum kostenlose Optionen (indem du zum Beispiel die Dating Seite benutzt).

Es gibt aber ein paar Punkte, die du im Vorfeld deines Trips wissen solltest:

  • Mexiko City ist größtenteils überraschend sicher, vor allem für eine Mega-Stadt wie sie es ist, und für eine Stadt in Mexiko generell. Die historischen und touristischen Gegenden haben immer viel Polizei-Präsenz, und die meisten Leute hier sind richtig freundlich und hilfsbereit. Das heißt aber natürlich nicht, dass Mexiko City vollkommen frei ist von den Gefahren, die jede Großstadt in der Welt so mit sich bringt. Vermeide einfach die offensichtlichen düsteren Gegenden und Establishments, dann solltest du auch keine Probleme haben. Kein Grund, dir jetzt irgendwelche Sorgen zu machen, sei einfach immer wachsam in deiner Umgebung.
  • Es gibt hier wirklich so einige Shemales, was bei der riesigen Einwohnerzahl auch keine große Überraschung ist. Mexiko ist im Hinblick auf Sex ziemlich entspannt, vor allem in den großen Städten. Das ist also ein super Ort, um das typische, mexikanische Großstadtleben zu erleben, und dabei so einigen Spaß zwischen den Laken zu haben.
  • Das ist Mexiko, und so werden dir jegliche Spanischkenntnisse natürlich zugute kommen. Viele Leute hier sprechen auch etwas Englisch, aber du wirst eine deutlich bessere Erfahrung machen, wenn du zumindest Grundkenntnisse in Spanisch hast.
  • Taxis und Ubers sind die besten Transportmittel hier. Dein Hotel wird dir auch immer Hilfe anbieten, aber wenn du dich für ein Taxi entscheidest, dann empfiehlt es sich, Taxiaviso herunterzuladen, sodass du deinen Fahrer verifizieren kannst.

Ladyboys in Mexiko City Bars

Mexiko City bietet dir viele Möglichkeiten, um Ladyboys in den Bars zu treffen. Es gibt hier zwar keine 100%-Shemale Bars, dafür aber einige Gay Bars, die sowohl von Freelancer als auch “normalen” Ladyboys besucht werden, die gerne einen Mann treffen wollen.

Egal, ob du in die Bars oder Clubs gehst, Zona Rosa ist das Stadtviertel, in dem du 90% der Establishments findest. Diese hippe Gegend ist voll mit jungen und aufgeschlossenen Leuten, aber noch wichtiger – das ist, wo sich all die LGBT-Action abspielt.

Kinky BarPapi Fun BarHeaven and Hell und Bar la Noria befinden sich alle in Zona Rosa, und sind alles super Läden für’s Bar-Hopping, während du nach einigen heißen Ladyboys Ausschau hältst. Wenn sich eine Bar als ziemlich ruhig herausstellen sollte, kannst du einfach weiter in den nächsten Laden ziehen. Die Wochenenden sind natürlich immer am besten, aber auch an Mittwochabenden finden öfters Special-Events statt, die ein großes Publikum anziehen.

Ladyboys in Mexiko City Nachtclubs

Ladyboys in Mexiko City Club

Die Nachtclubs sind etwas komplizierter im Hinblick auf das Treffen von Ladyboys, hauptsächlich aufgrund von der Logistik, der Beleuchtung und dergleichen. Trotzdem, es gibt ein paar beliebte Gay Clubs, die auch einige Shemales anziehen.

Dance Floor

Dance Floor ist ein extrem beliebter Gay Club, der nur Freitags und Samstags geöffnet hat. Dort findest du zwar nicht ausschließlich Trannies, aber trotzdem mehr als genug. Die Action startet dort ab ungefähr Mitternacht.

  • Lage: Calle Coahuila 92, Roma Sur, 06760 Cuauhtémoc

Hibrido Night Club

Hibrido ist ein ziemlich beliebter LGBT Club, vor allem an Sonntagen, denn dort finden ihre Elektro Sundays statt – eine riesige Tanzparty, die immer auch viele Ladyboys anzieht. Auf jeden Fall einen Besuch wert.

  • Lage: Londres 161, Juárez, 06600 Ciudad de México

Ladyboy Straßenprostituierte in Mexiko City

Es gibt genügend Männer, die die Straßenszene immer bewusst meiden, aber wenn du wirklich mit einer Shemale in den meisten Städten Erfolg haben willst, und dich nicht auf Zufälle in den Bars verlassen willst, dann ist das meistens eine der einfacheren Optionen. Gehe einfach immer mit Bedacht und Vorsicht zur Sache.

Calzada de Tlalpan

Die beste Gegend dafür ist in Calzada de Tlalpan, ein Viadukt, das vom Stadtzentrum in Richtung Süden verläuft, nahe dem Aztekenstadion und Tlalpan.

Du gelangst zu dieser Straße ganz einfach mit der Subway, die ebenfalls entlang dieser Straße verläuft. Steige in der San Antonio Abad Station aus und gehe dann in Richtung Süden. In der Nähe der Villa de Cortes Station und in den Seitenstraßen spielt sich dann schon einiges ab, vor allem in der Romero Street auf der rechten Seite (siehe Karte unten, rote Stecknadel). Du kannst dann die Calzada de Tlalpan noch weitergehen bis zur Cumbres de Maltrata, und dann in die kleinere Straße auf der rechten Seite, wo du ebenfalls einige Ladyboys herumlaufen siehst. Weiter südlich davon sind mehrere Frauen-Prostituierte. Du findest in dieser Straße auch ca. 20 Motels, was natürlich recht praktisch ist.

Puente de Alvarado

Puente de Alvarado befindet sich ungefähr 2 Blocks vom berühmten Denkmal für die mexikanische Revolution entfernt.

Es gibt einige Shemales zwischen den Straßen Insurgentes und Calle Guerrero. Auch in den umliegenden Straßen Ignacio Marisca, Zaragoza und Mina findest du einige Transsexuelle. Manchmal wirst du auch hinter dem Municipal Building fündig.

Ladyboy Escorts in Mexiko City

Wenn du auf “Nummer sicher” gehen willst, und du dafür auch bezahlen willst, dann könnte die Escort-Route für dich sein. Indem du einen Escort buchst, wird eine heiße Shemale direkt zu dir kommen, und du hast auch den Vorteil, dass du aus zahlreichen Listings jemanden auswählen kannst, die dir gefällt.

Mexiko City Ladyboy auf Dating SeiteMexiko City Ladyboys auf der Dating Seite

Wenn du keine großen und ungewissen Abenteuer unternehmen willst, um Ladyboys zu treffen, und dafür auch nicht unbedingt bezahlen willst, dann bieten dir die Dating Seiten einige Vorteile, solange du weißt, was du tust.

My Ladyboy Date ist die beliebteste Seite für Shemale Dating, und wird vor allem in Mexiko viel benutzt.

Die Erstellung des Accounts dauert nur wenige Minuten, oder du meldest dich einfach via Facebook an. Anschließend kannst du durch die zahlreichen Profile stöbern, und auch eine Suche mit verschiedenen Filtern starten. Ja, du wirst dort auch einige Working Girls finden, aber es ist nicht schwierig diese auszumachen, und vielleicht willst du ohnehin aus Bequemlichkeit auf ihre Services zurückgreifen.

Fazit

Du hast jetzt hoffentlich eine viel bessere Vorstellung davon, wie du in Mexiko City Ladyboys treffen kannst. Wie ich schon erwähnt habe, ist dieser Ort wirklich riesig, und so hast du hier viel bessere Optionen als anderswo im Land. Der Spaß erwartet einen hier überall, solange du weißt, was du tust, deinen gesunden Menschenverstand benutzt, und dich immer wie ein Gentleman verhältst.

Karte von Orten mit Ladyboys in Mexico City