Sex Urlaub in Kenia – Planung, Tipps & Kosten

Zuletzt aktualisiert: August 20th, 2018 | in Afrika | Kenia | Kenianische Frauen

Es gibt ja verschiedene Meinungen zum besten Land für einen “Männerurlaub” in Afrika, aber wenn du mich fragst, steht Kenia ohne Frage ganz oben auf der Liste. Es ist ein richtig exotisches Land, und wenn du genug hast von den typischen asiatischen Ländern, oder einfach mal Afrika erleben willst, dann wird es dir hier mit Sicherheit super gefallen.

Kenia ist mittlerweile deutlich kultivierter als du womöglich denkst, allen voran die Hauptstadt Nairobi.

Und wohl deutlich wichtiger ist der Überfluss an schönen Frauen – und das sind nicht nur heiße Kenianerinnen, sondern auch Ladies aus den Nachbarländern, und sogar Ländern aus aller Welt. Sie sind auch extrem aufgeschlossen und zugänglich, und das Land hat eine richtig gastfreundliche Atmosphäre, die vor allem wir Europäer sehr zu schätzen wissen.

Kenia ist auch nicht so teuer im Vergleich zu vielen anderen Frauenparadiesen. Wenn du all die Aspekte in Erwägung ziehst, hast du eine ideale Destination für einen 1-2 wöchigen Sex Urlaub – oder ganz einfach einen “normalen” Urlaub mit ein wenig Action hier und da. Was immer du willst.

In diesem Guide zeige ich dir alle verschiedene Kosten, mit denen du auf einem typischen Männerurlaub in Kenia rechnen kannst, sowie wichtige Tipps, falls es dein erstes Mal hier ist.

Kosten eines Sex Urlaubs in Kenia

Sex Urlaub KeniaWie dir bestimmt schon aus meinen Guides zu anderen Ländern bekannt ist, mache ich an dieser Stelle eine Budget-Planung pro Tag, und rechne die Ausgaben dann auf einen 2-wöchigen Trip auf. Da sind alle Kosten enthalten – von den Hotels bis hin zu den Sexpreisen der Frauen, und alles dazwischen, wie Getränke, Transportmittel usw.

Bei dieser Budgetierung rechne ich mit der einheimischen Währung; dem kenianischen Shilling (KSh). Mancherorts akzeptieren sie auch Euro, aber es empfiehlt sich immer mit Shilling zu bezahlen, weil du sonst meistens einen ungünstigen Wechselkurs bekommst.

Wenn wir schon bei den Wechselkursen sind – ein Euro ist momentan ca. 115 Shilling wert. Wenn das Bier in der Bar also 280 Shilling kostet, dann sind das knapp 2,50 Euro. Den tagesaktuellen Wechselkurs findest du auf XE.com.

Ein letzter Hinweis: Ich gehe bei diesen Berechnungen nie davon aus, dass du in deinem Urlaub extrem sparsam oder gar knausrig bist. Man will es sich ja gut gehen lassen, aber klar – du kannst an manchen Ausgaben auch sparen, wenn du das möchtest.

Hotel

Die Hotelpreise in Kenia schwanken teils enorm, vor allem an der Küste an Orten wie Mombasa mit all den Resorts, Casinos usw. Auch Nairobi hat einige renommierte 5 Sterne Hotels. Aber egal wo du bist – du wirst immer eine breite Vielfalt an Hotels finden – von weltbekannten Ketten wie das Hilton, über nette Boutique Hotels bis hin zu billigen Absteigen, in denen man besser nur betrunken schläft.

Wenn du dir ein Hotel aussuchst, empfiehlt es sich immer darauf zu achten, dass es in unmittelbarer Nähe zum Nachtleben liegt, was in den meisten Städten hier auch nicht sonderlich schwierig herauszufinden ist (schau dir einfach meine Kenia Guides an). Und auch, wenn die Hotels hier nicht ganz so günstig sind wie in vielen anderen Entwicklungsländern, ist das Preis-Leistungs-Verhältnis doch meistens mehr als in Ordnung.

Es gibt hier einwandfreie Hotels für um die 4.000 KSh pro Nacht, also ca. 35 Euro. Wenn du dich etwas mehr verwöhnen willst, findest du auch 4 Sterne Hotels für ungefähr 7.000 KSh pro Nacht und 5 Sterne Hotels für 8.000-9.000 KSh pro Nacht.

  • Ich kalkuliere hier mal mit einem Mittelklasse Budget von 6.000 KSh pro Nacht.

Essen & Trinken

Kenia ist nicht unbedingt für kulinarische Delikatessen bekannt, und so findet man in immer mehr Gegenden westliche Restaurants und Speisen. Da sind auch die üblichen Fast Food Ketten, einige kleinere afrikanische Restaurants und viele Pubs. Außerdem gibt es ein paar gehobenere Restaurants (vor allem für die Luxustouristen der teuren Safaris) und unzählige Coffee Shops. Du wirst also mit Sicherheit keinen Mangel an Optionen beklagen.

Lass uns also annehmen, dass du an einem typischen Tag zuerst kostenlos im Hotel frühstückst, dann einen Cappuccino für 300 KSh vor dem Mittagessen, wo du in einem normalen Restaurant für ungefähr 650 KSh isst. Am Abend gönnst du dir dann ein schönes Dinner in einem italienischen Restaurant in der Touristengegend für 2.400 KSh – inklusive Dessert. Dabei genießt du auch das ein oder andere Bierchen für jeweils 230 KSh.

  • Das kommt dann insgesamt auf ca. 4.000 KSh pro Tag. Du kannst diese Ausgaben natürlich auch locker auf 3.000 KSh pro Tag senken, wenn du weniger und/oder günstiger speist und trinkst.

Verkehrsmittel

Es kann teilweise sehr nervenaufreibend sein, in Kenia von A nach B zu kommen, aber in den Touristenzentren wie Nairobi und Mombasa sieht es mittlerweile deutlich besser aus. Du bist hier nicht länger nur auf die Matatus angewiesen – auch, wenn diese größer und sicherer geworden sind.

Glücklicherweise gibt es hier Uber, was wirklich mein bevorzugtes Verkehrsmittel ist, und manchmal auch normale Taxis.

Außerdem bekommst du ein Monatsticket für die öffentlichen Verkehrsmittel für ca. 3.500 KSh. Eine Fahrt mit Uber wird dich im Schnitt 400 KSh kosten.

  • Sagen wir, dass du den Transit Pass für die 2 Wochen kaufst, und auch im Schnitt einmal pro Tag mit Uber fährst. Das käme dann auf 9.100 KSh für die zwei Wochen.

Entertainment

Okay, und damit zum interessantesten Teil. Es gibt die verschiedensten Entertainment-Läden im Nachtleben von Kenia, und natürlich auch einige tolle Touristenattraktionen. Ich fokussiere mich hier auf das Nachtleben, weil ja nicht jeder Mann hier auch unbedingt auf Fish-Expeditionen, Safaris und dergleichen gehen will.

Wenn du ausgehst, bezahlst du manchmal eine Eintrittsgebühr, die aber in der Budgetierung hier kaum Einfluss hat.

Bezüglich der Getränkekosten: Für Cocktails verlangen sie in den meisten Clubs um die 650 KSh, und ein Bier wird dich ungefähr 280 KSh kosten. Möchtest du eine Flasche Wein? Da kannst du mit ca. 1.100 KSh rechnen.

Wenn du also richtig feiern gehst, 4-5 Biere trinkst sowie 2 Cocktails und noch 3 für die Lades, dann sind das ungefähr 3.900 KSh, was doch ziemlich in Ordnung ist.

  • Ich nehme mal an, dass du nicht jeden Tag so viel trinkst, also lass uns mit durchschnittlich 3.500 KSh pro Nacht rechnen.

Sex Kosten

Okay. Hier wird es nun etwas kompliziert, die durchschnittlichen Tagesausgaben zu schätzen, aber ich versuche es mal:

Die Ladies hier verlangen nicht übermäßig viel, aber die Preise schwanken doch sehr abhängig von der Art von Girl. Ich gehe hier mal von meinen Erfahrungswerten aus.

Street Girls kosten um die 1.500 KSh für einen Short Time, aber auch hier findest du teils größere Unterschiede. Die Frauen in den Bars verlangen locker das Doppelte, aber man kann sie doch oft relativ leicht auf 2.000 KSh runterhandeln. 3.000 KSh ist aber der gängige Durchschnittspreis.

Escorts sind wie immer die teurere Option. Eine Stunde mit einem heißen kenianischen Escort Girl wird dich zwischen 4.000 und 5.000 KSh kosten, manchmal sogar noch mehr.

All die Preise sind jedoch ziemlich günstig, vor allem, wenn man es mit Deutschland vergleicht.

  • Also angenommen, du hast pro Woche im Schnitt eine Begleitung pro Tag. Wenn sich darunter ein Street Girl, drei Barladies und drei Escorts befinden, wirst du insgesamt um die 24.000 KSh in einer Woche ausgeben.

Gesamtkosten

Dann lass uns das alles mal zusammenrechnen.

Für das Hotel haben wir mit 6.000 pro Tag gerechnet, das macht also 84.000 KSh für den gesamten Trip. Das wird ohne Frage deine größte Ausgabe sein, wenn du also in einem einfacheren Hotel wohnst, wirst du einiges an Geld sparen können. 84.000 sind aber wirklich nicht schlecht für das, was du hier geboten bekommst.

Nun zur Verpflegung. Wenn du einmal am Tag in einem schönen Restaurant essen willst, werden sich deine Gesamtausgaben hier auf 4.000 KSh pro Tag belaufen – deine zweitgrößte Ausgabe, und auch hier hast du viel Spielraum zum Einsparen. Das käme auf insgesamt 56.000 KSh für einen 2-wöchigen Sexurlaub.

Verkehrsmittel sind verhältnismäßig günstig, aber auch das summiert sich auf. Ein Transit Pass und eine tägliche Uber-Fahrt, wird dich in den zwei Wochen um die 9.100 KSh kosten.

Wenn du an den meisten Nächten ausgehen und dich amüsieren willst, dann wirst du so 49.000 KSh für Alkohol für dich und die Ladies brauchen.

Frau auf Kenyan CupidUnd bezüglich der Ausgaben für Sex mit den verschiedenen kenianischen Frauen, rechnen wir mit 48.000 KSh für die zwei Wochen. Hier kannst du locker am meisten Geld sparen, indem du auf der Kenyan Cupid Dating Seite Frauen triffst, die nicht nach Geld fragen.

  • Wenn du also in einem schönen Hotel wohnst, jeden Tag in Restaurants isst, Kompromisse bei den Transportmitteln machst, Abends nicht allzu sparsam bei den Getränken bist, und dir dabei auch noch reichlich weibliche Gesellschaft leistest, brauchst du ungefähr 246.000 KSh für die 2 Wochen, also ca. 2.140 Euro – plus Kosten für das Flugticket.

Und nochmal, du kannst mit deutlich weniger Geld auskommen, wenn du etwas beim Hotel sparst, günstiger isst, “normale” Frauen anstelle von Prostituierten triffst usw. Aber trotzdem, 2.200 Euro all inclusive für zwei Wochen in einem exotischen, afrikanischen Land ist schon ziemlich in Ordnung.

Fazit

Es ist gar nicht so leicht, die genauen Ausgaben für einen Sex Urlaub in Kenia zu schätzen, denn es hängt natürlich sowohl von der Stadt, als auch von persönlichen Präferenzen ab. Aber egal, ob du nun am Strand in Mombasa wohnst, oder dich in der aufregenden Großstadt Nairobi amüsieren willst (oder beides) – es gibt wirklich kaum ein besseres Land für einen günstigen Männerurlaub als Kenia.

Absehen von den Hotels, zählen die Ausgaben für’s Essen, Trinken und Sex zu den niedrigsten, die du überhaupt nur finden kannst – ohne dabei Abstriche an Qualität in Kauf nehmen zu müssen. Wenn du also nach einer neuen Erfahrung in einem exotischen Land suchst, mit wunderbaren Frauen sowie mittlerweile doch überraschend moderner Infrastruktur (und vielleicht auch mal einen Ausflug zu den Zebras und Löwen unternehmen willst), dann wirst du Kenia mit Sicherheit lieben. Viel Spaß!

Kenia Nachtleben & Hotel Guides

Nachdem du nun eine gute Übersicht zu den typischen Ausgaben auf einem Sexurlaub in Kenia hast, schau dir meine City Guides an, in denen ich dir die besten Orte um Frauen zu treffen zeige, sowie meine Hotelempfehlungen (nicht alle Unterkünfte hier sind Guest-friendly):